Kongress: Naturheilkunde und Palliative Care am 09.09.2017 in der Hochschule Rhein-Waal/ Kleve
Kongress: Naturheilkunde und Palliative Care am 09.09.2017 in der Hochschule Rhein-Waal/ Kleve
 

Martina Düpetell

- 1967 geboren in Xanten
- verheiratet, 2 Kinder, 25 und 24 Jahre
- Krankenschwester seit Oktober 1989
- Aromapraktikerin, Pain Nurse, Link Nurse, Hygienefachkraft in FW - Innerbetriebliche  

  Fortbildung im Bereich Aromapflege,

  Schmerzmanagement und Hygiene

- Fachkraft für Hygiene und Infektionsprävention in FW

 

Vita:
1985 - 1986   Fachschule für Sozialpädagogik im Placidahaus Xanten

1989              Krankenpflegeexamen im St. Bernhard Hospital

                      St. Josef Hospital Xanten; Intensivstation/ Notaufnahme

2003              Ausbildung zur Aromapraktikerin bei S. Topham
2003 - 2006   Hospitation bei S. Topham in Köln am freien Institut für Aromapflege

2005              Implementierung der Aromapflege auf der Intensivstation

2007-2017

Dozentin im freien Institut für Aromatherapie in Köln 

2009-2017

Dozentin unter der Leitung von Ute Pelzer Palliative Care am

Fachseminar für Altenpflege in Xanten und Leichlingen

Kaiserswerther Seminare
DRK Schwesternschaft Krefeld
Katholisches Fachseminar Duisburg

2011
Pain Nurse Weiterbildung in Nürnberg

2014
Link Nurse in Wesel

2016
Hygienefachkraft für Hygiene und Infektionsprävention

( FW Caritas Akademie in Köln )im Sankt Josef Hospital Xanten

2017
Ausbildungsleitung und Dozentin
Aromapflege Experte/tin im Ganzheitlichen Institut Niederrhein
Dozentin im Bildungszentrum Niederrhein in Wesel 

 

 

Düfte für Körper und Seele


11.09.2013 Düfte für Körper und Seele |

WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:

Der Bericht befindet sich hinter dem Link!

 

Am  16.10.2013 hat  der WDR Duisburg über eine alternative zur Virenbekämpfung und die Anwendung von der Aromapflege im Sankt Josef-Hospital Xanten auf der Intensivstation berichtet.

 

Ich arbeite zusammen mit:

Gamerschlagshof
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ganzheitliches Institut Niederrhein