Kongress: Naturheilkunde und Palliative Care am 09.09.2017 in der Hochschule Rhein-Waal/ Kleve
Kongress: Naturheilkunde und Palliative Care am 09.09.2017 in der Hochschule Rhein-Waal/ Kleve
 

Neue Termine: 

 

Ich freue mich besonders die Veranstaltung in Spork zu starten. Besonders für Angehörige, die zu Hause Ihre Angehörigen pflegen aber auch für das Pflegepersonal ist es ein wichtiges Thema. 
Es wird in Zukunft für alle eine der letzten Möglichkeiten werden. 
Prof. Dr. Exner und auch andere Wissenschaftler sagen jetzt schon voraus , dass es in 10 Jahren keine wirksamen neuen Antibiotika mehr gibt!

 

Weitere Infos siehe Handzettel!

 

Anmeldeschluss: 08.05.2017

 

 

 

 

Natürliche Mittel gegen multiresistente Keime ?!
Handzettel_DIN_A5_Keine_Angst_vor_resist[...]
PDF-Dokument [327.2 KB]

           Wir freuen uns besonders, dass wir Ihnen am 09.09.2017 einen Kongress am Niederrhein  

                                         Naturheilkunde und Palliative Care

           an  der Hochschule Rhein-Waal auf dem Campus Kleve anbieten können. 

           Organisation: Ute Pelzer Palliativakademie - Rheinland

                                    Martina Düpetell Ganzheitliches-Institut-Niederrhein

 

Willkommen auf meiner Seite

Ich, Martina Düpetell, bin Jahrgang 1967 und habe 2 Kinder im Alter von 22 und 23 Jahren. Seit meinem Krankenschwesternexamen, 1989 habe ich bis 2016 auf einer interdisziplinären Intensivstation gearbeitet.

2003 absolvierte ich meine Ausbildung zur Aromapraktikerin .

Wegen meiner Kinder war der erste Fokus die Aromatherapie. Ab 2004-2006 assistiere ich Soham Topham 

mit Begeisterung, bei ihrer Arbeit. Seit 2007 bin ich Dozentin am freien Institut für Aromatherapie in Köln. 

Ich habe die Aromatherapie in meinem Krankenhaus in der Pflege eingeführt und habe viel Erfolg damit

bei Patienten, Kolleginnen und Ärzten. In der Ausbildung der Palliativ-Fachpflege unterrichte ich an

verschiedenen Standorten. Eine Weiterbildung als Pain Nurse absolvierte ich in Nürnberg im Dezember 2011.

Seit Oktober 2016 arbeite ich als Hygienfachkraft in Fachweiterbildung. Die Aromatherapie hat mein Leben

bereichert und ist aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Ab Juni 2017 findet die Aromapflegeausbildung in Xanten auf dem Haumannshof statt. Ein toller Ort in der Natur, wo auch die Möglichkeit der Übernachtung besteht in Ferienwohnungen oder Zimmern. 

 

Im freien Institut für Aromatherapie habe ich seit 2007 in Köln unterrichtet.

Ab 2017 findet die Ausbildung in Xanten statt.

Ich freue mich besonders darauf, dass ich die Ausbildung anbieten kann

mit der Unterstützung von SohamTopham und Puri Fey.

Wir unterrichten Firmenunabhänig!

Die natürliche Apotheke auf dem Gamerschlagshof

 

Rund um den Hof lernen wir Kräuter kennen, riechen und schmecken. 

Ich freue mich auf Ihren Besuch auf dem www.gamerschlagshof.de

 

Neue Termine für 2017 werden noch bekannt gegeben          

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ganzheitliches Institut Niederrhein